Haken

IMG_2276

Ich habe etwas Neues gefunden: den Linolschnitt. Die Muschel war der erste Versuch.

Das Material ist herrlich leicht zu bearbeiten, es sind relativ viele Arbeitsschritte, was mir unheimlich Spaß macht. Man muss sich vorbereiten, das Motiv erst mal aufzeichnen, übertragen auf das Linoleum, dann schnitzen. Ein bißchen nachdenken, da es ja Hochdruck ist, also negativ oder positiv? Und wenn dann die Platte fertig ist, sich daran erfreuen, dass jeder Druck anders ist. Ich könnte momentan den ganzen Tag damit verbringen, Linolschnitte anzufertigen und mit allem möglichen Material zu arbeiten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s