Meer-Kunst

IMG_5903

Begeistert entdeckte ich am Watt (an jenem Tag, als Dunkles Grau und leuchtende Farben die Umgebung bestimmten) an der Nordsee, ganz unprätentiös und schlicht, diese Spirale. Das erinnerte mich sofort an Land Art.  Oder zumindest Natur-Kunst, wenn man sich an die Definition bzw. die Idee der Land Art-Begründer hält. Jedenfalls ist aus einem Landschaftsraum ein Kunstwerk geworden, egal, ob es vielleicht aus einem Spiel hervorgegangen ist oder als Kunstwerk geplant war. Mich fasziniert es immer wieder, wenn aus in der Umgebung vorgefundenen Materialen, genau an Ort und Stelle, etwas entsteht, eine Weile besteht und dann wieder vergeht. Die Arbeit an sich hatte sicherlich etwas sehr Komplentatives, aber auch das Hineinlaufen in die Spirale wirkt ganz meditativ. Gerne würde ich den Prozess der Veränderungen im Laufe der Zeit beobachten, durch die Einwirkung der Natur, das Wachsen des Grases, das Verschieben der Steine durch Wasser bei einer Überflutung, durch Bewegungen des Sand-Watt-Bodens…

Und am Strand fand ich dann diese Muster im Sand, die mich sehr an Aquarelle erinnerten. Auch irgendwie Natur-Kunst… Die Fische gefallen mir besonders gut.

 

Diese „Bilder“ werden wohl schon gar nicht mehr gefunden werden können, da sie äußerst flüchtig sind und ihr Bestehen nur eine Phase der Gezeiten überdauert. 

4 Gedanken zu “Meer-Kunst

  1. Liebe Wanja,
    immer wieder merke ich, daß wir in unserer WeltANSCHAUUNG sehr übereinstimmen!
    Ich lege auch gerne Steinspiralen oder Herzen in die Landschaft, allerdings nicht so große und begehbare, wie die, welche Du entdeckt hast.
    Mir sagen ebenfalls die Sandmusterfische besonders zu. Das wäre veilleicht noch einmal ein Postkartenmotiv …
    Lächelnde Grüße von
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

  2. Oh, wie wunderschön diese Sandmomentaufnahmen sind!!! Wirklich toll und du hast Recht: sie sind absolut einzigartig und nicht mehr zu sehen, weil der Wind und das Wasser sie davon getragen haben. Auch sehr kunstvoll so im Quarree anzusehen.
    Und so eine Spirale habe ich auch mal am Strand gesehen, sieht schön aus, irgendwie beruhigend.
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s