Nebelwolken

IMG_1790

Eigentlich wünscht man sich im Urlaub ja Sonnenschein und schönes Wetter, aber vom richtigen Aussichtspunkt aus können Nebel und Wolken in ihren unterschiedlichen Formen und Variationen und zu den verschiedenen Tageszeiten auch sehr spannend sein…

IMG_1779

IMG_1800

…mal unwirklich, versponnen…

IMG_1791

…mal märchenhaft, mysteriös…

IMG_1803

…mal phänomenal…

IMG_1775

…mal phantastisch…

IMG_2217

…und wunderschön.

IMG_2209

Und manchmal wurde das Haus ganz und gar von den Wolken verschluckt, die Nebelschwaden krochen mit einem kalten Hauch über die Brüstung bis auf den Balkon und man sah gar nichts mehr.

10 Gedanken zu “Nebelwolken

  1. Wunderschöne Bilder!!!! Hach, da freue mich gleich noch mehr auf die Berge ;)))
    Da hast du eine ganze lange Serie schöner Momente eingefangen mit deinen Bildern, die eine spezielle Stimmung vermitteln, die Nebel so mit sich bringt. Letztes Jahr im Schwarzwald hatten wir auch dann und wann Nebelfelder über den Bergen, das macht es gleich nochmal fantastischer, märchenhafter.
    Eine wirklich tolle Reihe, Wanja.
    Liebe Grüße, Andrea

    Gefällt 2 Personen

    • Ach, liebe Andrea, tausend Dank für Deinen lieben Kommentar und es freut mich und ehrt mich sehr, dass es Deine Vorfreude auf die Berge verstärkt :)))
      Es war wirklich ganz unglaublich und ich hätte noch etwa dreißig weitere Bilder einstellen können :)). Und ich fand es so interessant und spannend, dass es nie gleich aussah, obwohl ich alle Fotos vom gleichen, unseren, Balkon aus gemacht habe… Ganz liebe Grüße, Wanja

      Gefällt mir

      • 😊😊 das kann ich mir gut vorstellen und ich dachte schon, dass es bestimmt herrlich war, so einen tollen Blick vom eigenen Balkon zu haben. Tatsächlich sehen alle deine Nebelbilder sehr kunstvoll aus, ein jedes auf seine Art und Weise, obwohl sie doch scheinbar alle nur dasselbe zeigen … Man muss eben genau hinsehen. Und das hast du getan!
        Liebe Grüße, Andrea

        Gefällt 1 Person

      • Ja, der Blick war ein Traum!
        Danke:), aber es drängte sich geradezu auf, da brauchte man keinen besonderen Blick… dennoch freut mich Dein Kommentar sehr!! Ganz liebe Grüße!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s