Apfelzeit

IMG_2310

Jedes Jahr wieder ist es ein Wunder, welche Fülle an Äpfeln unser Baum vor dem Küchenfenster hervorbringt!! 34,6 kg, und das, obwohl noch ein paar zu kleine oder zu grüne Früchte hängengeblieben sind!!

Und jedes Jahr wieder bin ich überwältigt von den Farben und dieser Vollkommenheit und kann mich kaum satt sehen. Sie sind so idealtypisch. Wie würde man einen besonders schönen, appetitlichen Apfel malen? Genau so, oder?

Dazu noch der Duft, die Sonne und Erntelaune (und später Blasen an den Händen vom stundenlangen Schälen und Entkernen…)… Herrlich!

Und große Dankbarkeit für diese reiche Ernte.

6 Gedanken zu “Apfelzeit

    • Liebe Martina, das freut mich sehr, hab vielen Dank! Ich komme momentan so sehr selten dazu, meinen Blog zu pflegen und zu hegen, zu meinem sehr großen Bedauern, umso mehr freue ich mich über Deinen Kommentar!! Liebe Grüße, Wanja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s